3. Liga Ergebnisse – 2. Spieltag

DatumHeimErgebnisAuswärts
02.08.2014
VfB Stuttgart II0 - 3Preußen Münster
Chemnitzer FC2 - 0VfL Osnabrück
Arminia Bielefeld1 - 5Hallescher FC
Fortuna Köln2 - 21. FSV Mainz 05 II
MSV Duisburg1 - 1Sonnenhof Großaspach
Stuttgarter Kickers3 - 1Jahn Regensburg
Borussia Dortmund II2 - 2Holstein Kiel
Hansa Rostock1 - 1Rot-Weiß Erfurt
SpVgg Unterhaching3 - 3Wehen Wiesbaden
03.08.2014
Energie Cottbus1 - 3Dynamo Dresden

3. Liga – Tabelle nach dem 2. Spieltag

#TeamSpSNUT+T-DiffPkt
1Dynamo Dresden96211811719
2Chemnitzer FC8512113817
3MSV Duisburg9414149516
4Stuttgarter Kickers95311511416
5Wehen Wiesbaden95311613316
6Preußen Münster94231512315
7Arminia Bielefeld84221411314
8Energie Cottbus831485313
9VfL Osnabrück94411114-313
10Rot-Weiß Erfurt93331414012
11Hallescher FC93421211111
12SpVgg Unterhaching83321313011
13Sonnenhof Großaspach82241213-110
14Borussia Dortmund II82331011-19
15Holstein Kiel92431011-19
16Hansa Rostock92521217-58
17Jahn Regensburg92521320-78
18Fortuna Köln9261812-47
19VfB Stuttgart II82511017-77
201. FSV Mainz 05 II81521018-85
 

Bereits am 1. Spieltag der 3. Liga fielen 33 Tore (Schnitt 3,3 pro Spiel). Der 2. Spieltag toppte mit 37 Treffern (3,7 Tore pro Spiel) diese Marke noch einmal.

Überraschend war sicherlich der 5:1 Auswärtserfolg des Halleschen FC bei Arminia Bielefeld. Aber auch der 3:0 Erfolg in Stuttgart von Preußen Münster hatte sicherlich nicht jeder so im Vorfeld getippt. Torhunger bewiesen die Spieler in der Partie zwischen Unterhaching und Wehen Wiesbaden, das 3:3 endete.

Spitzenreiter bleibt Chemnitz. Das Team setzte sich mit 2:0 gegen Osnabrück durch. Die Norddeutschen sind nach dieser Niederlage auf den letzten Platz der 3. Liga gerutscht.

Hohen Zuschauerzuspruch hatten die Spiele zwischen Bielefeld und Halle (12.628), Duisburg gegen Großaspach (11.404) und Rostock gegen Erfurt (10.000). Das Derby in Cottbus lockte 14.800 Zuschauer ins Stadion der Freundschaft.

Wenig los auf den Rängen dagegen in Stuttgart. Das Spiel zwischen der VfB Reserve und Preußen Münster interessierte nur 1.050 Besucher. Auch in Köln verliefen sich nur 2.000 Zuschauer im Südstadion im Spiel der Fortuna gegen Mainz II.

Der 3. Spieltag findet bereits am Dienstag / Mittwoch (05./06. August) statt. Unter anderem mit den Derbys Holstein Kiel gegen Hansa Rostock, Sonnenhof Großaspach gegen Stuttgarter Kickers und Regensburg gegen Unterhaching.